Trusted Shops Cetrificate
Suche
0 Artikel0,00 €

Seit 34 Jahren ungebrochen: Stefan Bellofs Rundenrekord Nürburgring-Nordschleife

Premiere für Stefan Bellof im Porsche 956K

Lausig kalt war es am 28. Mai 1983, als Stefan Bellof zum Zeittraining des ADAC 1000 Kilometer Rennens am Nürburgring im Rahmen der Sportwagen-Weltmeisterschaft antrat. Sein Auto: Der Porsche 956 K mit der Chassisnummer 007; erstmals ausgerüstet mit 13 Zoll breiten Felgen an der Vorderachse. Mehr Sturz und geänderte Lenkhebel sorgen für besseres Einlenkverhalten.

Eine Distanz von 20,835 Kilometern je Runde war damals zu bewältigen. Knapp 2 km kürzer als gewohnt. Aufgrund des Neubaus der Grand-Prix-Strecke und der Boxenanlage wurde ein Verbindungsstück mit kurzer Boxengasse hinter Tribüne T13 angelegt.

Niemand ahnte an dem Wochenende, dass ein Rekord aufgestellt werden würde, der noch mehr als 30 Jahre später seine Gültigkeit hat.

Rekordrunde Nordschleife: 6:11,13min

Kampf um die Pole-Position

Der frühere Formel-1-Pilot Jochen Mass fährt zum Ende des Qualifyings eine 6:16.850 min, als einer der letzten Fahrer geht Stefan Bellof auf seine Runde.

Bellof schafft das Unfassbare im Werksporsche, eine Fabelzeit von 6:11.13 min, 5 Sek. schneller als Teamkollege Mass. Dem amtierenden Formel-1-Weltmeister Keke Rosberg nimmt er auf seiner Umrundung durch die Grüne Hölle sogar eine halbe Minute ab.
Bellof war mit einem Durchschnitt von 202 km/h unterwegs - so schnell wie kein Rennfahrer zuvor. Trotz zweier kleiner Fehler, wie er danach typisch entspannt sagen wird.

„Stefan hat eine Schallmauer durchbrochen,
das war das Epochale an dieser Runde.“
Norbert Singer, der damalige Porsche-Chefingenieur

Bis heute war niemand schneller. Ein Rekord für die Ewigkeit?

Am Rennsonntag ging der zweite Porsche Werkswagen mit Jacky Ickx und Jochen Mass als Sieger über die Ziellinie. Stefan Bellof musste seinen Porsche im Streckenabschnitt Pflanzgarten nach einem Unfall in Runde 19 abstellen.
Mit diesem Streckenrekord ist die Geschichte von Stefan Bellof mit der des Nürburgrings untrennbar verbunden. Die Kurvenkombination zwischen dem Sprunghügel im Pflanzgarten und dem Abschnitt Schwalbenschwanz trägt seit 2013 daher den Namen ‚Stefan-Bellof-S’.

Empfehlungen

leftright
Stefan Bellof Cap Rekordrunde 6:11.3 min blau / weiß

Stefan Bellof Cap Rekordrunde 6:11.3 min blau / weiß

29,95 €
Stefan Bellof Polo-Shirt Rekordrunde 6:11.13 min blau / weiß

Stefan Bellof Polo-Shirt Rekordrunde 6:11.13 min blau / weiß

79,95 €
Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min schwarz 200 x 35 mm

Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min schwarz 200 x 35 mm

9,95 €
Stefan Bellof 3D Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min weiß 120 x 25 mm

Stefan Bellof 3D Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min weiß 120 x 25 mm

9,95 €
Stefan Bellof 3D Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min schwarz 120 x 25 mm

Stefan Bellof 3D Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min schwarz 120 x 25 mm

9,95 €
Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min rot 120 x 25 mm

Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min rot 120 x 25 mm

5,95 €
Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min schwarz 120 x 25 mm

Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min schwarz 120 x 25 mm

5,95 €
Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min silber 120 x 25 mm

Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min silber 120 x 25 mm

5,95 €
Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min weiß 120 x 25 mm

Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min weiß 120 x 25 mm

5,95 €
Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min weiß 200 x 35 mm

Stefan Bellof Aufkleber Rekordrunde 6:11.13 min weiß 200 x 35 mm

9,95 €

© 2017 ck-Merchandising GmbH | Alle Rechte vorbehalten | * Preisangaben inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten